Wir sind eine bunt zusammengewürfelte Gruppe mit einem gemeinsamen Interesse: Wir lieben es Theater zu spielen.  Oskar Wilde hätte noch den Satz ergänzt: "Das Theater ist so viel realistischer als das Leben".

 Im Rahmen unserer künstlerischen Tätigkeit wollen wir den Menschen in unserer Gemeinde ein zusätzliches kulturelles Angebot bieten. 

Dazu  erarbeiten wir jährlich ein neues Theaterstück und geben vier bis fünf Vorstellungen. 

Gerne machen wir auch Veranstaltungen im Advent, wo wir in Seniorenheimen mit kurzen Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsliedern den Bewohnern Freude bringen möchten.

Theaterspielen sehen wir als Entwicklung, Bereicherung und auch Entspannung zum täglichen Alltag. Unser Motto: „Ein Schauspielhaus ist diese Welt, für jeden ist eine Roll‘ bestellt!“

Margret Frauenhuber


Mitwirkende

Margret Frauenhuber

Obfrau, 
Schauspielerin

Helga Haybäck

Stellvertretende Obfrau,
Schauspielerin

Ingrid Sauerkoch

Kassiererin

Agnes Gerl

Schriftführerin, Schauspielerin

Kerstin Schlager

Stellvertretende Kassiererin, Schauspielerin

Bettina Mayer

Stellvertretende Schriftführerin, Schauspielerin

Michaela Sucher

Schauspielerin

Sabine Preßlauer

Schauspielerin

Peter Fleissner

Schauspieler

Günter Weiss

Schauspieler

Tina Künast

Schauspielerin

Martin Ebner

Schauspieler

Ingrid Kowal 

Schauspielerin

Janine Kerschbaumer

Schauspielerin

Bernhard Heil

Schauspieler

Katrin Kerschbaumer

Organisation

Goswin Haybäck

Fotos, Fotobuch, Plakate, Folder, Website

Matthias Claudius

Die Welt ist ein Schauplatz. Du kommst, siehst und gehst vorüber.

Johann Wolfgang von Goethe

Laßt uns auch so ein Schauspiel geben!
Greift nur hinein ins volle Menschenleben!
Ein jeder lebt`s, nicht vielen ist's bekannt,
Und wo ihr`s packt, da ist's interessant.
In bunten Bildern wenig Klarheit,
Viel Irrtum und ein Fünkchen Wahrheit.
So wird der beste Trank gebraut, 
Der alle Welt erquickt und auferbaut.